Drei Oldies

Drei Oldies

Leute, das wird eine Herausforderung: Nicht genug damit, dass es sich um Airfix-Bausätze handelt, von denen man ohnehin eine „kreative“ Passgenauigkeit gewohnt ist. Nein, es handelt sich auch noch um Vintage-Bausätze, deren Passgenauigkeit noch „kreativer“ sein dürfte.

In diesem speziellen Fall ist mir das aber wurstegal, denn ich freue mich wie Bolle über die drei Alten. Dies vor dem Hintergrund, dass ich sie nicht zum ersten Mal auf der Werkbank habe. Gerade an die Bristol Bloodhound erinnere ich mich noch sehr gut. Ich war seinerzeit stolz, weil ich es geschafft hatte, die Abschussrampe zusammenzubauen ohne die feinen Gestänge zu zerbröseln. Und auch an die anderen Fahrzeuge habe ich noch gute Erinnerungen.

Wirklich zu Ehren gekommen sind die Bausätze damals nicht. Im Gegenteil – ich war im frühestens Teenageralter und habe die Modelle eher als eine Art Matchbox-Autos zum Spielen missbrauchen wollen. Das führte relativ schnell zur totalen Zerstörung.

Diesmal werde ich es besser machen, versprochen 🙂

Niels